CASES / PROJECTS

Hier stellen wir regelmäßig Roboterlösungen vor, die wir für unsere Kunden geplant und umgesetzt haben.

06/2021
Qualitäts-sicherung

Ist-Situation: Der Kunde hat einen Arbeitsplatz zur Qualitätssicherung. Durch einen Mitarbeiter werden dort gefertigte Teile auf eine Prüfvorrichtung gelegt und danach dementsprechend sortiert. Diese Arbeit soll in Zukunft durch unseren Roboterverleih übernommen werden.

Briefing: Die gefertigten Teile liegen vereinzelt auf einem Förderband. Der Cobot nimmt ein Teil auf und legt dieses in einen Prüfvorrichtung. Der Prüfvorgang wird gestartet. Danach entnimmt der Cobot das Teil und sortiert es: gute Teile landen auf IO-Rutsche, schlechte auf NIO-Rutsche.

Vorteile:

  • Enge Abstimmung im Entwicklungsprozess mit Kunden

  • Keine Produktionsausfall durch Unpässlichkeit

  • 3-Schicht-Betrieb möglich

  • Produktivität kann gesteigert werden

  • Moderner Arbeitsplatz - Industrie 4.0

  • 0,- Euro Invest

  • Abgerechnet werden nur die produktiven Stunden

08/2021
VOLL-Automatisierte
Befüllungsanlage

Ist-Situation: An zwei Arbeitsplätzen werden leere Behälter auf ein Förderband und volle sowie zu größeren Verpackungseinheiten befüllte Behälter auf eine Palette gestellt. Diese Tätigkeit ist sehr monoton und zudem ergonomisch unvorteilhaft. In diesem Arbeitsbereich gibt es eine hohe Fluktuation und dadurch müssen immer wieder neue Mitarbeiter angelernt werden.

Briefing: In Zukunft soll diese Tätigkeit von einem Cobot übernommen werden. Der Cobot muss - neben dem Transport der Behälter auf das Förderband und von dort aus auf die Paletten - verschiedene Setzmuster nach Kundenanforderung bedienen und mit unterschiedlichen Größen von Paletten umgehen können.

Vorteile:

  • 3 Schichten möglich

  • 5 Jahre eingefrorener Stundenlohn ohne Erhöhung

  • 360°-Lösung inklusive

  • Produktivität erhöht

  • Prozess-Stabilität erhöht

  • 15% Kostenersparnis gegenüber eines Leiharbeiters

  • 0,- € Investitionskosten